Ein Fahrradkurier ist mit hohem Tempo von der Straße abgekommen und tödlich verunglückt. KTU-Leiter Jan Arnaud ist sich sicher: Das war kein Unfall. Aber was ist passiert? Die SOKO Stuttgart nimmt die Ermittlungen auf. Einer der üblichen Verkehrskonflikte zwischen Autofahrern und Radlern mit böser Eskalation? Das Opfer, Patrick Gerlach, war für die Kurierfirma Stuggi-Biker unterwegs, die er vor ein paar Jahren mit seinem Kollegen Timo Münster gegründet hat. Als die Kommissare die Kollegen des Opfers, Timo und seine Schwester Eva Münster, über den Tod ihres Freundes informieren, sind diese fassungslos. Patrick hatte über Funk nichts Ungewöhnliches erwähnt.

Im Lauf der Ermittlungen stellt sich heraus, dass die Kuriere seit mehreren Wochen Streit mit dem Nachbarn Theo Zeiler haben. Dieser ist überzeugt: Die Stuggi-Biker zerkratzen seinen Wagen. Aber ist Zeiler ein Mord zuzutrauen? IT-Spezialist Rico Sander recherchiert, dass sich Patrick Gerlach als Fahrradaktivist auch eine Menge anderer Feinde gemacht hat. Die Kommentarspalte seiner Website ist voller bösartiger Drohungen. Anhand der IP-Adresse kann Rico einige Drohungen Theo Zeiler zuordnen. Damit hat Zeiler ein klares Mordmotiv und wird vernommen. Eine andere Spur führt die Ermittler zu der Profi-Volleyballerin Tamara Heckel, die noch eine persönliche Rechnung mit dem Opfer offen hatte: Vor einigen Monaten wurde sie von Patrick Gerlach mit dem Rad angefahren und muss nun aufgrund der Verletzung ihre Volleyball-Karriere beenden. Das SOKO-Team um Martina Seiffert kann ihr nachweisen, dass sie am Vormittag das Opfer mit dem Auto verfolgte. Hat sie brutal Rache geübt? Bei der Inspektion der Räder der Kuriere stellt Jan Arnaud fest, dass die Ketten manipuliert wurden. Doch Timo Münster kann nicht mehr rechtzeitig gewarnt werden und erleidet einen schweren Verkehrsunfall. Theo Zeiler wird erneut vernommen und gesteht schließlich die Manipulation der Ketten. Aber hat auch Patrick ermordet?

Der Fall wendet sich erneut, als die Kommissare herausfinden, dass der Tote die Tochter des verfeindeten Nachbarn, Constanze Zeiler, besser kannte, als sie zunächst zugegeben hat. Ein One-Night-Stand, eine überraschende Schwangerschaft – und plötzlich war alles anders. Aber nicht jeder war über diese Entwicklung erfreut. (Text: ZDF)

Darsteller:
Astrid M. Fünderich (Martina Seiffert), Peter Ketnath (Joachim Stoll), Benjamin Strecker (Rico Sander), Yve Burbach (Selma Kirsch), Karl Kranzkowski (Michael Kaiser), Mike Zaka Sommerfeldt (Jan Arnaud), Eva Maria Bayerwaltes (Prof. Dr. Lisa Wolter), Michael Gaedt (Karl Schrotti Schrothmann), Christian Pätzold (Friedemann Sonntag), Carol Schuler (Eva Münster), Peter Becker (Timo Münster), Nora Huetz (Tamara Heckel), Julia Thurnau (Constanze Zeiler), Hannes Hellmann (Theo Zeiler)